Keine zusätzliche Weihnachtsbaumentsorgung!

Das traditionelle Weihnachtbaumverbrennen wird in diesem Jahr aus bekannten Gründen nicht stattfinden!!

Auf Anfrage teilte der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) hierzu außerdem mit, dass es keine weiteren Sammelplätze und -termine als die im Abfallkalender und Internet veröffentlichten für die Weihnachtsbaumentsorgung geben wird. Es bestehen daneben ausreichend Möglichkeiten, den Weihnachtsbaum zu entsorgen, zum Beispiel zerkleinert in der Biotonne, die noch jede Woche gebührenfrei geleert wird. Im gesamten Monat Januar kann zudem der Baum gebührenfrei auf einem Wertstoffhof des Verbandes abgegeben werden.